Fehler löschen

Fehler und Fehleranzeigen löschen
Auf Wunsch des Auftraggebers werden die gefundenen Fehlermeldungen im OBD-System des Fahrzeuges gelöscht und die entsprechenden Warnlampen zurückgesetzt (ausgeschaltet).

Insbesondere sicherheitsrelevante Fehlermeldungen/Warnlampen sollten ohne die notwendige Reparatur nicht zurückgesetzt/gelöscht werden – aktuelle/nicht sporadische Fehler werden ohnehin nach dem Löschen wieder angezeigt (es sei denn, es handelt sich um ein älteres, einmalig aufgetretenes Problem).